Jeder Konsolen und PC-Besitzer kennt die Situation: Man sitz gemütlich am PC und will aber eigentlich ein Game zocken, welches man nur auf der Xbox besitzt. Der Wechsel ins Wohnzimmer ist aber zu viel arbeit. Hier kommt dann die neuste Version der Windows 10 App für die Xbox One ins Spiel, die es erlaubt, Spiele über das heimische Netzwerk direkt zu euch zu streamen.

Bisher war diese Möglichkeit nur bestimmten Usern des Inside-Programms vorbehalten. Wie Microsoft nun bekannt gab, erhalten alle Windows 10 User absofort die Möglichkeit. Schaut einfach, dass eurer Betriebssystem auf dem neusten Stand ist und die Xbox App mindestens in der Version 7.7.16004.00000 installiert wurde. Die erste Einrichtung ist kinderleicht:

An der Xbox

Startet eure Xbox One und geht zu den Einstellungen. Dort aktiviert ihr unter dem Punkt „Einstellungen“ das Game Streaming. Das war es dann schon.

Am PC oder Tablet

In der Xbox App müsst ihr, wenn nicht bereits geschehen nun erst einmal eure Konsole verbinden. Schließt nun einen Xbox One oder Xbox 360 Controller an euren PC oder euer Tablet an. Nun müsst ihr nur noch ein Game starten und dort auswählen, dass es von der Konsole aus abgespielt werden soll. Fertig!

Ab dem 29. Juli kann diese Funktion dann wirklich jeder Windows 7, 8 oder 8.1 User nutzen, da ab diesem Tag die kostenlosen Updates verteilt werden. Freut euch darauf!

Bildquellen