Ihr wolltet schon immer mal hören wie eure Stadt so klingt oder habt Heimweh und sehnt euch nach den Klängen der Heimat? Dann hat Spotify nun den perfekten Dienst für euch. Wie jeder Service sammelt auch Spotify Daten über die eigenen Nutzer. Diese Informationen nutze der Dienst nun, um verschiedene Playlists zu erstellen mit den beliebtesten Songs aus der jeweiligen Stadt. In einer Karte von kann man das ganze Kunstwerk dann bestaunen und sich die Songs der verschiedenen Städte anhören. Doch schaut doch einmal selbst rein:


Erstaunlich ist auch, wie schnell sich der Musikgeschmack zwischen den Städten ändern kann. Vergleicht man die Top 4 von Ludwigsburg, Stuttgart und Karlsruhe miteinander, fällt einem schnell auf, dass in der Baden-Württembergischen Hauptstadt eher „Deutschrap“ dominiert. In Ludwigsburg kommt dann aber auch noch Einfluss aus der elektronischen Szene und sogar Sarah Connor dazu. In Karlsruhe scheint man dann eine Mischung aus beidem zu hören, wobei man Sarah Connor dann doch eher gegen Kölsch, nicht das Bier, ersetzt wird.

Was wird bei euch in der Stadt so gehört? Welche Stadt trifft euren Geschmack am ehesten?

Bildquellen